Nutzungsbedingungen

Sie verpflichten sich, keine missbräuchlichen, beleidigenden, obszönen, verleumderischen oder auf andere Weise strafbaren Inhalte auf Arbeitgebercheck.at zu veröffentlichen und bei der Benutzung von Arbeitgebercheck.at die rechtlichen Regelungen Ihres Landes, des Landes, in Arbeitgebercheck.at betrieben wird, sowie supranationales und internationales Recht zu beachten. Ein Verstoß gegen diese Regelungen kann zu Ihrer sofortigen Sperrung führen.

Dazu werden mit dem Registrieren sowie beim Abgeben der Stimmen die IP-Adressen gespeichert, von denen aus sie erstellt wurden. Arbeitgebercheck.at wird darüber hinaus diese und weitere relevanten Daten an Internet-Provider und/oder die Strafverfolgungsbehörden weitergeben, sofern er dies für notwendig erachtet.

Arbeitgebercheck.at als Dienstanbieter trägt keine Verantwortung für die auf Arbeitgebercheck.at veröffentlichten Beiträge bzw. übernimmt diese erst ab Kenntnisnahme einer Rechtsstörung. Sie gestatten ihm, alle Beiträge zu ändern, zu löschen oder zu sperren, so weit er dies für notwendig erachtet.
Des Weiteren nehmen Sie zur Kenntnis, dass alle von Ihnen auf Arbeitgebercheck.at angegebenen Daten in einer Datenbank gespeichert werden. Diese Daten werden durch Arbeitgebercheck.at außerhalb dieser Bedingungen nicht ohne Ihr Einverständnis an Dritte weitergegeben. Jedoch übernimmt Arbeitgebercheck.at keine Haftung für jegliche Schäden, die durch einen missbräuchlichen Zugriff auf diese Daten oder eine missbräuchliche Änderung oder Vernichtung dieser entstehen, sofern nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegt.