Technolit GmbH

36137 Großenlüder, Deutschland

Branche: Handel, Autohandel, KFZ Werkstatt

Link zur Homepage: www.technolit.de

Link zu den Stellenangeboten: www.technolit.de/App/WebObject...

Anzahl der Mitarbeiter: keine Angabe

4,10
von 10

aus 43 Bewertungen

Bewertung abgeben Arbeitgeber beobachten Detailbewertungen

57524 Aufrufe, Eingetragen seit 30.08.2008, Letzte Bewertung am 26.02.2017


Arbeitgeberbewertung für Technolit GmbH

Das Aufgabengebiet 3,70
  •  
Aufgaben werden gerecht verteilt 3,85
  •  
Aufgaben werden auf Qualifikation abgestimmt 3,59
  •  
Aufgaben sind abwechslungsreich und sinnvoll 4,27
  •  
Aufgaben motivieren die Mitarbeiter 3,46
  •  

Der Arbeitsplatz 4,23
  •  
Ausstattung des Arbeitsplatzes ist den Aufgaben entsprechend 4,18
  •  
Arbeitsplatz ist gepflegt und aufgeräumt 5,03
  •  

Die Aufstiegschancen 3,35
  •  
Jeder Mitarbeiter erhält faire Aufstiegschancen 3,37
  •  
Weiterbildung wird vom Arbeitgeber gefördert 3,68
  •  

Die Bezahlung 4,13
  •  
Die Bezahlung ist der Tätigkeit entsprechend angemessen 2,95
  •  
Die Bezahlung erfolgt pünktlich 6,54
  •  
Zusatzleistungen werden ausbezahlt 4,10
  •  

Die Kollegen 4,45
  •  
Die Kollegen arbeiten gut im Team zusammen 4,63
  •  
Die Kollegen gehen freundschaftlich miteinander um 4,88
  •  

Die Vorgesetzten 3,82
  •  
Mitarbeiter werden bei Entscheidungen miteinbezogen 3,18
  •  
Die Leistung wird von den Vorgesetzten honoriert 3,53
  •  
Die Vorgesetzten geben klare Ziele 5,35
  •  

Würden Sie den Arbeitgeber weiterempfehlen 2,90
  •  


Die angegebenen Punkte beziehen sich jeweils auf eine maximale Punkteanzahl von 10 Punkten.




Abgegebene Benutzerkommentare zu Technolit GmbH

Technolit schon zum zweiten Mal - würde es immer wieder tun 06.07.2011

Das erste Mal Technolit dauerte 81/2 Jahre als Verkäufer und war Anfangs schwere Kost. Nach zwei Jahren kam der Erfolg und damit auch die gute Bezahlung. Seit einem Jahr bin ich nach über fünf Jahren bei Berner Deutschland zu Technolit als Verkaufsleiter zurückgekehrt. Neue Aufgaben - neue Herausforderungen. Ich kann nur sagen ob als Verkäufer oder als Führungskraft - man muss seinen Allerwertesten bewegen, sonst wird man bewegt. Diejenigen die hier versuchen, ein schlechtes Bild über Technolit zu verbreiten, sollten mal darüber nachdenken, ob zu hohe Preise mit einer miserablen Produktpräsentation, und einer unzureichenden Nutzenargumentation zusammenhängen. Ob schlechte Unterstützung seitens des Innendienstes oder des Verkaufsleiters mit mangelhafter Eigeninitiative zu tun haben. Ob Abzocke der Kunden und Bereicherung der "Oberen" mit einer negativen Grundeinstellung zu tun haben. Wer bei Technolit Leistung bringt wird belohnt und entlohnt - und das sehr gut. Wer keine Lust hat Leistung zu bringen muss - wie in jeder Vertriebsorganisation mit den Konsequenzen leben.
Ich kann über ein Unternehmen, [...], das den Preis des Mittelstandes gewonnen hat und das den Aussendienst nach Kräften unterstützt und als Säule des Unternehmens versteht,
absolut nichts schlechtes sagen.
Bewertet mit 3,20 Punkten  von 21 anderen Lesern
Finden Sie diesen Kommentar bedenklich? Melden Sie diesen Kommentar   |   Arbeitgeber beobachten

Dieser Kommentar wurde von der Redaktion zum Teil zensuriert



Technolit Austria KFZ 06.07.2011

Ich muss sagen ich bin jetzt seit 3 Jahren bei Technolit es gab Hochs und Tiefs wobei ich sagen muss für die Tiefs ist man IMMER selbst verantwortlich! Mittlerweile seit ca. einen Jahr läuft es sehr gut war was erreichen will der muss die nötige Zeit aufbringen Außendienst ist eben kein 8 Stunden Job und da ist es egal ob die Firma Würth, Berner,Innotec oder Technolit heißt wer keine Zeit investiert hat bei keiner dieser Firmen etwas verloren.
Und es Stimmt Technolit Produkte sind im gehobenen Preis aber die Kunden bezahlen diesen Preis gerne weil Sie wissen das hinter Technolit SPITZEN Produkte stehen! Man muss Sie nur richtig Vorführen.
Das Gehalt passt ebenfalls diejenigen die schreiben Technolit zahlt schlecht die haben wahrscheinlich SCHLECHT Verkauft. Ich kann mich nicht beschweren erreiche meist das mir vorgegebene Ziel und meine Familie lebt ganz gut davon.
Ps.: Aller Anfang ist schwer aber wenn Ihr es geschafft habt ist dieser Job bei Technolit Spitze!!
MFG
Bewertet mit 4,70 Punkten  von 15 anderen Lesern
Finden Sie diesen Kommentar bedenklich? Melden Sie diesen Kommentar   |   Arbeitgeber beobachten



Starke Firma - es geht immer aufwärts 25.06.2011

Ich arbeite seit vielen Jahren im Technolit Innendienst und bin sehr zufrieden mit diesem Job. Die Arbeit ist interessant und abwechslungsreich. Die Stimmung unter den Kollegen stimmt (wobei das natürlich von Abteilung zu Abteilung auch unterschiedlich sein kann). Die Arbeitsplätze sind modern, mit neuester Technik ausgerüstet. Man wird unterstützt, erhält regelmäßige Weiterbildungsmaßnahmen und die Arbeitszeiten sind super. Oft wird - vor allem im Außendienst - über die Bedingungen geschimpft und ich denke, dass Verkaufen sicherlich kein einfacher Job ist. Aber auch hier gilt: Der Erfolg ist bei den Fleißigen! Wer Produktkenntnisse hat, seinen Kunden offen ehrlich und beratend unterstützt, kann mit Qualitätsprodukten zu adequaten Preisen einen guten Job machen, mit einem guten Verdienst und vor allem mit einem gesicherten Arbeitsplatz, da Technolit seit vielen Jahren auf Expansionskurs ist und immer wieder Innovationen auf den Markt bringt und man sich ständig - auch im Außendienst - weiterentwickeln kann. Fazit: Ich finde es ist eine tolle Firma. Man erhält gute Startbedingungen und es liegt an jedem selbst, daraus etwas zu machen!!!
Bewertet mit 4,30 Punkten  von 15 anderen Lesern
Finden Sie diesen Kommentar bedenklich? Melden Sie diesen Kommentar   |   Arbeitgeber beobachten



Leistungsorientierter Betrieb 28.03.2011

ich bin seit mehr als 7 Jahren bei Technolit. Schaffte den Aufstieg vom ADM nach 4 Jahren zum Verkaufsleiter!!! Die Firma Technolit bezahlt eben den ADM nach seiner Leistung!!! Wer nicht arbeitet kann nichts verdienen!!!!!!!!!!!!!!! und faule Mitarbeiter werden nicht unterstützt und sollten lieber zu Hause bleiben!!! Technolit setzt auf Leistung und Honoriert auch Leistung!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

WER FAUL IST BLEIBT FAUL UND SOLLTE DIE FEHLER BEI SICH SUCHEN UND NICHT IMMER BEIM ARBEITGEBER!!!! IS LEIDER IMMER DIE LEICHTESTE AUSREDE!!!!!!!
Bewertet mit 1,40 Punkten  von 22 anderen Lesern
Finden Sie diesen Kommentar bedenklich? Melden Sie diesen Kommentar   |   Arbeitgeber beobachten



ACHTUNG ACHTUNG 18.03.2011

2 Jahre das reicht Produkte werden immer teurer ADM verdient immer weniger. Keinerlei Unterstützung von der Zentrale nur nehmen nichts geben sogar die Kunden werden abgezogen!!
Habe anfangs leider die ganzen Warnungen nicht ernst genommen leider!!!!

Bewertet mit 3,20 Punkten  von 26 anderen Lesern
Finden Sie diesen Kommentar bedenklich? Melden Sie diesen Kommentar   |   Arbeitgeber beobachten



Kommentar zu Technolit GmbH 07.12.2010

Es war für mich die falscheste Entscheidung für diese Firma zu Arbeiten.Ich würde jedem empfehlen die Bewertungen im Internet sehr ernst zu nehmen,leider habe ich zu Spät Gegooglet aber ich kann diese Erfahrungen nur zu 100% Bestätigen.
Bewertet mit 2,60 Punkten  von 22 anderen Lesern
Finden Sie diesen Kommentar bedenklich? Melden Sie diesen Kommentar   |   Arbeitgeber beobachten



Außendienst macht Spaß 05.08.2010

Ich bin jetzt 2 Jahre im Außendienst bei Technolit. Die Arbeit macht mir Spaß. So etwa 9 Monate hat es gedauert, bis ich das Gebiet und die Kunden entsprechend aufgebaut habe. Die Produkte sind super. Bei guten Leistungen [...], verdiene ich auch recht gut und habe große Freiheiten. Tipp an die Neueinsteiger: Am Anfang müsst ihr richtig Gas geben, um den Erfolg auch zu haben. Dies machen leider die wenigsten.
Bewertet mit 3,40 Punkten  von 32 anderen Lesern
Finden Sie diesen Kommentar bedenklich? Melden Sie diesen Kommentar   |   Arbeitgeber beobachten

Dieser Kommentar wurde von der Redaktion zum Teil zensuriert



Finger weg! 15.07.2010

wer einen neuen Arbeitsplatz sucht sollte sich gut überlegen was er macht, man bekommt einen crash Kurs der einem fast wie eine Gehirnwäsche vorkommt. Danach geht es auf Kundensuche wer nichts teuer verkauft ist schnell weg. Macht euch gerne selber ein Bild erhofft euch nicht zu viel da Technolit produkte sehr teuer sind und nur wenige Kunden zu einem kauf bereit sind...
Bewertet mit 3,00 Punkten  von 24 anderen Lesern
Finden Sie diesen Kommentar bedenklich? Melden Sie diesen Kommentar   |   Arbeitgeber beobachten



Technolit 09.06.2010

arbeite über 10 jahre bei technolit und muss sagen alles voll OK ! arbeit macht spass und die mitarbeiter sind in ordung. wer was arbeitet und geld verdienen will ist richtig ! faulenzer sind nach kurzer zeit wieder weg !
aufstiegsmöglichkeiten sind immer da. sehr sozialer arbeitgeber. ständig weiterbildung und unterstützung wenn gewünscht oder erforderlich.
Bewertet mit 3,00 Punkten  von 27 anderen Lesern
Finden Sie diesen Kommentar bedenklich? Melden Sie diesen Kommentar   |   Arbeitgeber beobachten



KFZ Austria 22.04.2010

Ich bin jetzt 1 Jahr bei Technolit und mache diesen Job gerne. Natürlich wenn man das Verkaufen nicht kann wird man nicht glücklich aber dann sollte man die Fehler nicht bei der Firma suchen sondern an sich selber!!!!
Und wegen Bezahlung!!!
Leistung ist gleich Gehalt.
Gut verkaufen gut Verdienen, aber das ist überall so.
MFG
KFZ Austria
Bewertet mit 3,90 Punkten  von 25 anderen Lesern
Finden Sie diesen Kommentar bedenklich? Melden Sie diesen Kommentar   |   Arbeitgeber beobachten



So geht man hier mit Mitarbeitern um 22.04.2010

nach nunmehr fast 18 Jahren bei dieser Firma (davon 3 Jahre Erziehungszeit) wurde ich von heute auf morgen gekündigt mit den lächerlichsten Begründungen, die es gibt.
Grund ist einfach, dass mein Vorgesetzter (erst seit 2 Jahren im Unternehmen) mit mir nicht klarkam.
[...]
Da es hier keinen Betriebsrat gibt (und das bei900 Leuten) besteht überhaupt kein Arbeitnehmerschutz.
[...]
Schade, ich fühlte mich der Fa. immer verbunden und bin zutiefst verletzt.
Bewertet mit 3,10 Punkten  von 23 anderen Lesern
Finden Sie diesen Kommentar bedenklich? Melden Sie diesen Kommentar   |   Arbeitgeber beobachten

Dieser Kommentar wurde von der Redaktion zum Teil zensuriert



Freiheiten im Außendienst 17.02.2010

Ich arbeite hier gerne und kenne die Wettbewerber. Sofern man gute Leistungen zeigt und für den Außendienst geboren ist, hat man hier einen super Job mit einigen Freiheiten! Bei guten Leistungen bekommt man nach und nach mehr Verantwortung und Kompetenzen übertragen.
Viele Neuanfänger haben eben vom Außendienst keine Ahnung und wissen nicht, dass man nur mit stetiger Kundenbindung zum Erfolg kommen kann. Leider machen diese Versager einfach einen Namen schlecht, ohne sich über die wirklichen Gründe Gedanken zu machen.
Bewertet mit 3,90 Punkten  von 25 anderen Lesern
Finden Sie diesen Kommentar bedenklich? Melden Sie diesen Kommentar   |   Arbeitgeber beobachten



Kommentar 14.02.2010

als ich zu dem Lehrgang (noch während meiner Arbeitslosigkeit) eingeladen worden bin, der eine Woche lang ging, habe ich mich schon gefragt, warum dieser jedes Mal mit fast zwanzig Neuen Mitarbeitern am Monatsende durchgeführt wird.
[...]
Die Arbeitszeit geht weit in die Abendstunden.
[...]
Die Firma macht einen großen Fehler, statt laufend neue ADM zu Schulen und in Hotels unterzubringen sollte die Geschäftsleitung lieber Mal die vorhandenen Mitarbeiter regelmäßig auf die Produkte und Verkauf schulen. Es handelt sich hier bei den Produkten um Chemische Produkte, und das wird hier nur kurz in der Schulung angekratzt.
[...]
Bewertet mit 2,80 Punkten  von 25 anderen Lesern
Finden Sie diesen Kommentar bedenklich? Melden Sie diesen Kommentar   |   Arbeitgeber beobachten

Dieser Kommentar wurde von der Redaktion zum Teil zensuriert



Technolit - eine Erfahrung fürs Leben 16.06.2009

Alles hört sich am Anfang prima an. Doch die Realität sieht anders aus. Völlig überhöhte Preise für durchaus gute Produkte lassen kein Prämienherz höher schlagen.
Durch eine immens hohe Fluktuation wird kein Kundenvertrauen aufgebaut und Gebiete werden für lange Zeit "kaputt" gemacht.
hat für mich den Touch einer Drückerkolonne bei der nur die Unternehmensspitze kräftig absahnt.
Bewertet mit 2,90 Punkten  von 28 anderen Lesern
Finden Sie diesen Kommentar bedenklich? Melden Sie diesen Kommentar   |   Arbeitgeber beobachten



Technolit Austria 05.05.2009

Aussendienst KFZ
Bewertet mit 3,20 Punkten  von 24 anderen Lesern
Finden Sie diesen Kommentar bedenklich? Melden Sie diesen Kommentar   |   Arbeitgeber beobachten



Bloß nicht mehr Technolit 05.04.2009

Bin erst seit kurzem bei der Firma Technolit habe aber jetzt schon keine Lust mehr. Es wird mehr positives erzählt als was am Ende rauskommt. Das Gebiet in dem man fährt wurde seit zwei Jahren nicht mehr von einem ADM Technolit´s besucht dem entsprechend ist es nicht einfach den Kunden wieder von Technolit zu überzeugen. Bezahlung ist auch ganz schlecht 1000,-€ Fixum und eine Garantieprovision in der Probezeit von 500,-€ die ersten 6.Monate. Danach muss man es selber schaffen was durch das schlechte Gebiet nur sehr schwer ist.
Bewertet mit 3,70 Punkten  von 35 anderen Lesern
Finden Sie diesen Kommentar bedenklich? Melden Sie diesen Kommentar   |   Arbeitgeber beobachten



Falsche Entscheidung 10.03.2009

Grundsätzlich wird beim Einstellungsgespräch natürlich alles Top präsentiert, die Praxis ist natürlich anders. Es wird stark unter Kollektiv Bezahlt bzw. wird keine Kollektivvertragserhöhung weitergegeben!!! Die Produkte sind Grundsätzlich gut, aber der Preis Stark über dem Mitbewerbsmarkt und nicht gerechtfertigt. Das Provisionssystem kommt nur dem Beschäftiger zu gute, aber mit Sicherheit nicht dem Dienstnehmer! In dieser Firma lebt nur der Overhead mit Sicherheit gut, allerdings dem "normalen" ADM wird das Leben nicht leicht gemacht (aber wo wird das schon). Die Personalfluktuaktion ist sehr sehr Hoch und die meisten ADM sind nach der Befristung von 3 Monaten auch wieder weg. Kurz um war es für mich devinitiv die schlechteste Entscheidung die ich in meinem Beruflichen Leben je getroffen habe.
Bewertet mit 3,20 Punkten  von 29 anderen Lesern
Finden Sie diesen Kommentar bedenklich? Melden Sie diesen Kommentar   |   Arbeitgeber beobachten



Schlechte Bezahlung 30.08.2008

Vom Grundsatz passt alles, super Kollegen, relativ gute Produkte.
Nur zählt auch ein weitere Grundsatz, erst im Inndendienst die Taschen voll, dann der Aussendienst, dieser ist nämlich einfacher ersetzbar.

Mfg noch ADM
Bewertet mit 3,00 Punkten  von 33 anderen Lesern
Finden Sie diesen Kommentar bedenklich? Melden Sie diesen Kommentar   |   Arbeitgeber beobachten



Die abgegebenen Benutzerkommentare stellen jeweils die Meinung der User wieder, die die Bewertung abgegeben haben.