Stadttheater Klagenfurt OG

9020 Klagenfurt, Österreich

Branche: Tourismus und Freizeitwirtschaft, Kultur- und Vergnügungsbetriebe

Link zur Homepage: www.stadttheater-klagenfurt.at

Link zu den Stellenangeboten: www.stadttheater-klagenfurt.at...

Anzahl der Mitarbeiter: keine Angabe

3,17
von 10

aus 2 Bewertungen

Bewertung abgeben Arbeitgeber beobachten Detailbewertungen

1839 Aufrufe, Eingetragen seit 16.11.2010, Letzte Bewertung am 06.09.2015


Arbeitgeberbewertung für Stadttheater Klagenfurt OG

Das Aufgabengebiet 2,50
  •  
Aufgaben werden gerecht verteilt 7,00
  •  
Aufgaben werden auf Qualifikation abgestimmt 3,00
  •  
Aufgaben sind abwechslungsreich und sinnvoll 4,00
  •  
Aufgaben motivieren die Mitarbeiter 3,00
  •  

Der Arbeitsplatz 5,00
  •  
Ausstattung des Arbeitsplatzes ist den Aufgaben entsprechend 6,00
  •  
Arbeitsplatz ist gepflegt und aufgeräumt 7,00
  •  

Die Aufstiegschancen 1,00
  •  
Jeder Mitarbeiter erhält faire Aufstiegschancen 1,00
  •  
Weiterbildung wird vom Arbeitgeber gefördert 1,00
  •  

Die Bezahlung 6,00
  •  
Die Bezahlung ist der Tätigkeit entsprechend angemessen 6,00
  •  
Die Bezahlung erfolgt pünktlich 10,00
  •  
Zusatzleistungen werden ausbezahlt 1,00
  •  

Die Kollegen 1,00
  •  
Die Kollegen arbeiten gut im Team zusammen 1,00
  •  
Die Kollegen gehen freundschaftlich miteinander um 1,00
  •  

Die Vorgesetzten 1,00
  •  
Mitarbeiter werden bei Entscheidungen miteinbezogen 1,00
  •  
Die Leistung wird von den Vorgesetzten honoriert 1,00
  •  
Die Vorgesetzten geben klare Ziele 1,00
  •  

Würden Sie den Arbeitgeber weiterempfehlen 1,00
  •  


Die angegebenen Punkte beziehen sich jeweils auf eine maximale Punkteanzahl von 10 Punkten.




Abgegebene Benutzerkommentare zu Stadttheater Klagenfurt OG

Negative Erfahrungen meinerseits und von Anderen 16.11.2010

Ich muss gleich zu Beginn erwähnen, dass sich meine Beschreibungen auf das Jahr 2005 beziehen und sich alles seitdem geändert haben könnte, vor allem weil es meines Wissens inzwischen auch eine andere Leitung gibt.

Damals war das Betriebsklima sehr schlecht, der Ton eher unfreundlich. Ich wurde sehr unfreundlich behandelt, vor allem zu Unrecht nieder gemacht, was meine direkte Vorgesetzte einfach so zuließ. Statt mich auch anzuhören und mir die Möglichkeit einer Rechtfertigung zu geben, hat sie mich auch zusammen gestaucht.

Auch eine Freundin hat sehr schlechte Erfahrungen im Stadttheater gemacht (in einer anderen Position und mit anderen Kollegen als ich). Sie wurde extrem gemobbt und war dann schon so fertig, dass sie auch physisch krank wurde und gekündigt hat.

Aber wie gesagt und das ist sehr wichtig: Das alles könnte sich seit dem geändert haben.
Finden Sie diesen Kommentar bedenklich? Melden Sie diesen Kommentar   |   Arbeitgeber beobachten



Die abgegebenen Benutzerkommentare stellen jeweils die Meinung der User wieder, die die Bewertung abgegeben haben.